Kraftvoll und energiereich

Edemissen_50_03

EDEMISSEN ENTDECKEN 24 I 25 Kraftvoll und energiereich Der wichtigste Wirtschaftszweig in der Gemeinde Edemissen ist die durch Familienbetriebe seit Generationen geprägte Landwirtschaft. Von den landwirtschaftlichen Nutzflächen sind etwa 90% Ackerfläche, der Rest ist Grünland. Auf einem Viertel der Ackerfläche wird Getreide angebaut, überwiegend Sommerbraugerste. Ungefähr 20% der Ackerfläche wird mit Mais zur Energie-, Futtersilage und Körnergewinnung bestellt. Etwa der gleiche Anteil entfällt auf die tolle Knolle, unsere Kartoffel, die insbesondere Wehnsen mit dem Kartoffelfest über die Grenzen des Peiner Landes hinaus bekannt gemacht hat. Es folgt die Zuckerrübe (16%). Der leuchtend gelbe Raps spielt mit ca. 3% nur noch eine untergeordnete Rolle. Schon seit jeher ist die Gemeinde Edemissen rohstoff- und energiereich. Erdöl wird schon seit 1862 gefördert. In Oelheim wurde die dritte Erdölbohrung Deutschlands niedergebracht. Natürlich anstehender Kies und Sand führt in Wipshausen und Plockhorst zu einer regen Abbautätigkeit. In Folge entstehen rekultivierte Seen, die der Erholung und dem Naturschutz dienen. Der Quell des Lebens, das Wasser, wird in Wehnsen im Wasserwerk für unsere Region gewonnen. Neu hinzu gekommen, aber nicht minder wichtig, ist die Windenergie, die westlich von Oelerse konzentriert produziert wird. Im Jahr 2010 ging die Gemeinde Edemissen gemeinsam mit Hohenhameln, Ilsede, Lengede und Wendeburg einen neuen, innovativen Weg in Sachen Energie. Sie gründeten die Energieversorgung Peiner Land (EnPL) als kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Ilsede. Ziel dieses Zusammenschlusses ist die gemeinsame Ausschreibung der Konzessionen für die Strom- und Gasnetze. Die Gemeindewerke Peiner Land, kurz GPL, sind ein regionaler Anbieter für Strom und Erdgas im Landkreis Peine. Hinter den Gemeindewerken Peiner Land stehen drei Gesellschafter: Die Energieversorgung Peiner Land (EnPL), die Stadtwerke Peine und die EVI Energieversorgung Hildesheim. Genauso kraftvoll und energiereich agiert seit 1993 der AS Arbeitskreis Selbstständiger Edemissen e. V. Gemeinsam ist man stark und versteht es, mit Veranstaltungen und Publikationen zu zeigen, wer man ist: Ein Zusammenschluss rund sechzig kompetenter Betriebe in Edemissen, Rapsfeld südlich von Voigtholz-Ahlemissen Windpark Oelerse


Edemissen_50_03
To see the actual publication please follow the link above